Unsere Geschichte

Lorem ipsum dolor sitzt amet, Berater. Proin gravida nibh vel velit auctor aliquet. Aenean sollicitudin, Lorem quis bibendum auctornisi elit follat ipsum, ang sagis sem nibh id elit

030 - 89 75 84 09

info@kultur-laender.de

Top
Martinsgans im Heidekrug und Kloster Heiligengrabe – kultur-laender.de
fade
6015
tour-item-template-default,single,single-tour-item,postid-6015,et_divi_builder,mkd-core-1.1.2,mkdf-social-login-1.2,mkdf-tours-1.3.1,voyage child theme-child-ver-1.0,voyage-ver-1.7,mkdf-smooth-scroll,mkdf-smooth-page-transitions,mkdf-ajax,mkdf-grid-1300,mkdf-blog-installed,mkdf-breadcrumbs-area-enabled,mkdf-header-standard,mkdf-sticky-header-on-scroll-down-up,mkdf-default-mobile-header,mkdf-sticky-up-mobile-header,mkdf-dropdown-default,mkdf-fullscreen-search,mkdf-fullscreen-search-with-bg-image,mkdf-search-fade,mkdf-side-menu-slide-with-content,mkdf-width-470,mkdf-medium-title-text,wpb-js-composer js-comp-ver-5.6,vc_responsive,et-pb-theme-voyage child theme,et-db,et_minified_js,et_minified_css
 
kultur-laender.de / Martinsgans im Heidekrug und Kloster Heiligengrabe

Martinsgans im Heidekrug und Kloster Heiligengrabe

69€

per person

Als nordwestliche Region des Landes Brandenburg befindet sich die Prignitz.

Mi 24.11.2021

Als nordwestliche Region des Landes Brandenburg befindet sich die Prignitz, eine der ältesten Kulturlandschaften der Mark, auf halbem Wege zwischen Berlin und Hamburg. Die Prignitz – das sind Wiesen, Wälder und Felder sowie kleine romantische Fluss- und Bachläufe. Die Natur konnte hier über weite Flächen ihre Ursprünglichkeit erhalten. Eingebettet in diese einzigartige Landschaft liegen zahllose idyllische Dörfer mit eindrucksvollen Sakralbauten und erheben sich mittelalterliche Städte mit einer reichen Geschichte und historischen Stadtkernen. So ist eine Reise in die Prignitz auch immer eine Reise in die Vergangenheit, denn die Region besitzt zahlreiche archäologische Ausgrabungsstätten, aus dem Mittelalter erhaltene Zeitzeugnisse und Museen, die sich der Geschichte der Region widmen. Bei so vielen eindrucksvollen Stationen darf eine Stärkung nicht fehlen. Die Prignitzer Küche bietet frisch zubereitete Gerichte mit regionalen Produkten der Saison – ob Fleisch, Fisch, Wild, Obst, Gemüse oder Kräuter, in der Prignitz finden sich die Angebote fast direkt im Vorgarten. In dem beschaulichem Ort Grünplan, zwischen Rheinsberg und der Mecklenburger Seenplatte erfüllte sich 1993 ein junger Hotelier seinen Traum und errichtete sein eigenes Hotel. Direkt am großen Grünplanersee, wo im 17. Jahrhundert noch eine Glashütte ihre Arbeit tat, entstand das Hotel Heidekrug. Heute zählt das Hotel zu den Geheimtipps der Region und genau hier werden Sie zu einer leckeren Martinsgans erwartet. Und danach geht’s ins Kloster!!! Das Kloster Stift zum Heiligengrabe ist ein Ende des 13. Jahrhunderts gegründetes, ursprünglich von Zisterzienserinnen bewohntes Kloster in Heiligengrabe im brandenburgischen Landkreis Ostprignitz-Ruppin. Die Klosteranlage gilt als besterhaltene in Brandenburg und ist seit 1998 als Denkmal nationaler Bedeutung eingestuft.

Preis: 69,00 € p. P.
Mindestteilnehmerzahl: 20

Leistungen
Fahrt im modernen Reisebus
Bordservice und Reiseleitung
Martinsgans Essen im Heidekrug in Grünplan
Glühwein und Kekse im Bus
Eintritt und Führung im Kloster Heiligengrabe

Abfahrt
09.00 Uhr Bhf. Grünau und 09.30 Uhr Dahmestr. 33

24.11.2021

<span style="color: #f2bc00;">Preis: 69,00 € p. P. </span>

Hier können Sie die aktuelle Broschüre herunterladen und durchstöbern!