Unsere Geschichte

Lorem ipsum dolor sitzt amet, Berater. Proin gravida nibh vel velit auctor aliquet. Aenean sollicitudin, Lorem quis bibendum auctornisi elit follat ipsum, ang sagis sem nibh id elit

030 - 89 75 84 09

info@kultur-laender.de

Top
Meissens Burg und feinstes Porzellan – kultur-laender.de
fade
5041
tour-item-template-default,single,single-tour-item,postid-5041,et_divi_builder,mkd-core-1.1.2,mkdf-social-login-1.2,mkdf-tours-1.3.1,voyage child theme-child-ver-1.0,voyage-ver-1.7,mkdf-smooth-scroll,mkdf-smooth-page-transitions,mkdf-ajax,mkdf-grid-1300,mkdf-blog-installed,mkdf-breadcrumbs-area-enabled,mkdf-header-standard,mkdf-sticky-header-on-scroll-down-up,mkdf-default-mobile-header,mkdf-sticky-up-mobile-header,mkdf-dropdown-default,mkdf-fullscreen-search,mkdf-fullscreen-search-with-bg-image,mkdf-search-fade,mkdf-side-menu-slide-with-content,mkdf-width-470,mkdf-medium-title-text,wpb-js-composer js-comp-ver-5.6,vc_responsive,et-pb-theme-voyage child theme,et-db
 
kultur-laender.de / Meissens Burg und feinstes Porzellan

Meissens Burg und feinstes Porzellan

83€

per person

Deutschlands erstes Schloss wurde im Auftrag der gemeinsam in Sachsen …

So 12.02.2022
Deutschlands erstes Schloss wurde im Auftrag der gemeinsam in Sachsen regierenden Brüder Ernst und Albrecht von Wettin errichtet. Zwischen 1471 und 1524 entstand der spätgotische Schlossbau: die Albrechtsburg Meissen.
Die neue Residenz sollte repräsentatives Verwaltungszentrum und Wohnschloss sein. Damit war es weniger eine Verteidigungsanlage als vielmehr ein Schloss – das erste in der deutschen Baugeschichte. Bereits im 13. Jahrhundert galt Porzellan an den europäischen Fürstenhöfen als höchstbegehrtes Gut und wurde zu überhöhten Preisen aus China importiert. In Europa versuchte man sich ab Anfang des 18. Jahrhunderts mit der Herstellung des „Weißen Goldes“, was unter der Führung des Hofalchimisten Johann Friedrich Böttger 1708 in Meißen gelang. Freuen Sie sich auf viel Geschichte und Geschichten.

Preis: 83,00 € p. P.
Mindestteilnehmerzahl: 18

Leistungen

Fahrt im modernen Reisebus
Bordservice und Reiseleitung
Eintritt und Audioguide Albrechtsburg und Meissner Porzellan Manufaktur
Mittagessen,
Kaffee und Kuchen an Bord

Abfahrt

06.00 Uhr U-Bhf. Alt Mariendorf,
06.30 Uhr S-Bhf. Schöne-weide,
07.00 Uhr S-Bhf. Grünau, 07.30 Uhr Dahmestr. 33, Teltow/Potsdam nach Absprache

12.02.2022

<span style="color: #f2bc00;">Preis: 83,00 € p. P. </span>

Hier können Sie die aktuelle Broschüre herunterladen und durchstöbern!